Sprechzeiten

Ich bin in der Zeit von 9 - 18:00 Uhr telefonisch für Sie erreichbar.

Bitte vereinbaren Sie grundsätzlich einen Termin per Telefon oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Kontakt

Tel. 040 - 601 72 71
Fax 040 - 600 12 49 4
info@heilpraktiker-boettner.de

Saseler Chaussee 148
22393 Hamburg

Beispiel einer möglichen Hypnose

Schließe jetzt die Augen und lasse Deinen Körper entspannen.
Dein Gesicht ist vollkommen entspannt, Kiefer und Mundregion losgelöst und entkrampft. Lass Deine Schultern heruntersinken, einfach heruntersinken lassen.
Meine Stimme begleitet dich auf den Weg in die Stille. Es ist still und du kannst dich jetzt völlig sinken lassen in die Ruhe, in die Entspannung.
Einfach loslassen! Geschehen lassen! Nichts wollen, alles um dich und in dir zur Ruhe kommen lassen.
Du bist auf einer Wiese der Ruhe, fern von Alltagslärm und Hast.
Dein Atem fließt jetzt wie ein auf- und abschwellen der Wellen, ruhig und entspannt und mit jedem Ein- und Ausatmen findest du zu einer noch tieferen Entspannung. Dein Herz schlägt kräftig und gleichmäßig. Kräftig und gleichmäßig schlägt Dein Herz.
Dein Körper entspannt sich. Immer mehr und immer tiefer, immer tiefer, lässt du dich hineinsinken in eine Welt der Ruhe und der Harmonie.
Nun lass Deine Arme schwer werden - schwerer und schwerer - immer schwerer - eine angenehme Schwere.
Nun lass auch Deine Beine schwerer werden! Deine Beine werden mit jedem Atemzug schwerer und schwerer - eine angenehme Schwere - ganz schwer.
Aber Deine Atmung geht leicht, ganz leicht geht Deine Atmung.
Dein Herz schlägt kräftig und gleichmäßig - kräftig und gleichmäßig schlägt Dein Herz.
Dein Bauchraum ist entkrampft und vollkommen entspannt. Es tut dir gut so vollkommen entkrampft zu sein. Überhaupt entspannt sich Dein Körper immer mehr.
Du spürst das und lässt Deinen Körper angenehm müde werden. Eine angenehme Müdigkeit senkt sich ganz langsam auf dich herab.
Angenehm müde und schwer wird Dein Körper - angenehm müde und schwer, so schwer.
Und du sinkst immer tiefer in diesen wunderbaren Zustand der Müdigkeit und Schwere.
Es ist ein wunderbares Gefühl einmal alles loszulassen, alles hinter dir zu lassen. Mit jedem loslassen können neue Kräfte, kann neue Energie, neue Lebensfreude und Selbstvertrauen in dich fließen.
Ganz ruhig geht Dein Atem, wie im Schlaf. Immer mehr entspannt sich Dein Körper und ist damit offen für ein wunderbares Glücksgefühl von Ruhe und Zuversicht.
Dieses Gefühl der Ruhe, einfach angenehm in diese Ruhe und Stille hineinsinken, hineinschweben, hineingleiten.
Du brauchst dazu gar nichts anderes zu tun, als dich einfach diesem angenehmen Gefühl vollständig hinzugeben. Nichts mehr wollen, nichts tun, völlig loslassen, geschehen lassen, alles hinter dir lassen!
Immer tiefer sinkst du in diesen Heilschlaf.
Die Tore zu Deinen Unterbewußtsein öffnen sich. Ganz weit öffnen sich jetzt die Tore zu Deinem Unterbewußtsein. Meine guten Gedanken kommen über meine Stimme und meine Worte zu dir und sinken dich ein. Sie sinken in die tiefsten Schichten Deines Unterbewußtseins und prägen sich dort ein.
Du spürst wie eine positive Kraft voller Licht und Liebe sich in dir entfaltet, wie ein wunderschöner Schmetterling auf Deiner Wiese der Ruhe,
Die positive Kraft voller Licht und Liebe durchströmt Deinen ganzen Körper bis in die kleinste Zelle und füllt sie mit neuer Energie auf.
Die kraftvolle Licht- und Liebesenergie stärkt Dein gesamtes Nervensystem. Angenehm warm, angenehm leicht heilt die Kraft des Lichts und der Liebe Deine Wunden aus der Vergangenheit.
Schlafe jetzt und gebe dich diesem Zustand der völligen Spannungslosigkeit und Ruhe hin, schlafe ganz einfach, es wird alles gut, schlafe, ganz tief und fest, ganz tief und fest.
Schlafe einem ganz neuen Leben entgegen. Du bist auf einem positiven, neuen Weg.
Schlafe jetzt ruhig und still, schlafe, bis ich wieder zu dir spreche. Du bist beschützt und geborgen, Dein Unterbewußtsein weiß, daß alles gut wird. Schlafe tief in diesem Heilschlaf, der alles glättet, alles ausgleicht. Sinke in diese grenzenlose Stille. Das ist wohltuend und heilend. Lass dich in Deinen Tiefschlaf sinken, ganz tief, und du wachst erst auf, wenn ich wieder zu dir spreche. Schlafe ganz tief und fest. Schlafe!

Ca. 10 min. schlafen lassen!

Jetzt spreche ich wieder zu dir - und du hörst meine Stimme.
Du fühlst dich wohl. Dein Nervensystem, Dein ganzer Körper ist aufgeladen mit neuer Lebensenergie.
Du fühlst dich wunderbar ausgeglichen und ausgeruht. Du bist einen großen Schritt weitergekommen.
Wir lassen diesen Heilschlaf nun ganz sanft ausklingen und dazu zähle ich von 1 bis 6. Bei der Zahl 6 schlägst du Deine Augen auf und fühlst dich einfach wunderbar, einfach wunderbar und erfrischt.

1 - Schwere und Müdigkeit lösen sich auf wie Nebel in der Morgensonne.
2 - Sanft wirst du immer wacher, Dein Herz schlägt kräftig und gleichmäßig.
3 - Du wirst munterer. Müdigkeit und Schwere verschwinden.
4 - Du wirst jetzt noch wacher. Arme und Beine werden jetzt ganz leicht und locker. Bewege einmal Arme und Beine!
5 - Du bist jetzt ganz wach, hellwach und fühlst dich sehr wohl.
6 - Du schlägst die Augen auf und bleibst noch einen Moment liegen. Lass alles ganz sanft ausklingen. Wir haben Zeit, nimm dir die Zeit, die du brauchst um ganz hier zu sein.

Meine Praxis